Allgemein


Loipenübersicht St. Georgen am Walde:
 
Rosenberg-Loipe (5 km) 
Eittenreith-Loipe (12 km)
Rosenberg Skating ( 2,9 km )
 
 ® Tober R.
 
Der Loipenstart befindet sich beim Parkplatz Rosenberg
( 500 m nach dem Ortsende Linden in Richtung Arbesbach, linkerhand ). Skater nur diesen Einstieg benützen!
Die 2. Park- & Einstiegsmöglichkeit bietet sich in Linden 200 m nach der Kreuzung in Fahrtrichung Königswiesen.
 
Mehr als 20 Kilometer an Langlaufloipen sorgen bei den Skilangläufern für Glücksgefühle.
Doppelt gespurte Loipen bieten Langlaufgenuss auf der Mühlviertler Alm.
Für die Profis steht neben den klassisch gespurten Loipen
auch noch eine 2,5 km Skatingloipe zur Verfügung.

Für Romantiker bietet sich einen Fahrt mit dem Pferdeschlitten an. Info bei Erich Windhager 07954/2307
Vom Klingeln der Glöckchen begleitet, fährt man fast lautlos durch die traumhafte Landschaft Oberösterreichs.

Gemütlichkeit vor Sportlichkeit wird beim Eisstockschießen groß geschrieben. 
3 Natureisbahnen stehen zur Verfügung.
Informationen und Buchungen unter 07954/2229 - Restaurant * Stoabaunwirt * - Werner Haider

Die Winterwanderwege zeigen einen Einblick in die märchenhafte Winterwelt
und bieten eine weitere Freizeitaktivität im Skigebiet.

Schorschilift 
Schleppliftanlage der untersten Schwierigkeitsklasse mit ca. 400 m Länge. 
Ein Kinderlift sowie eine Kinderpiste und spezielle Kinderbetreuung locken zahlreiche Eltern mit ihren Sprösslingen in das familienfreundliche Skigebiet St. Georgen am Walde.
Auf einer beleuchteten Piste bietet die Wintersportregion in Oberösterreich auch Nachtskilauf an.

Die örtliche Skischule hilft Kleinkindern ab 3 Jahren beim Einstieg in Österreichs beliebtesten Wintersport.
Skikurse für Kindergarten- und Volksschulkinder gehören ebenso zum umfangreichen Programm der Schorschi – Schule. 
Für Snowboarder gibt es eigene Snowboardkurse. 

Schneekanonen sorgen für Schneesicherheit die ganze Saison lang und garantieren Wintergenuß der Extraklasse in der Skiregion St. Georgen am Walde.

® Tober R.
.

zurück zur Startseite